Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Sportmedizin

Die Sportmedizin im Allgemeinen befaßt sich neben Training und Bewegung von Sporttreibenden auch mit der Prävention (Vorbeugung), Diagnose und der Behandlung/Rehabilitation von Sporterkrankungen oder Sportverletzungen. Zu den typische Sportlererkrankungen und -verletzungen gehören der Tennisarm, der Tennisellenbogen sowie das Läufer- bzw.Fußballerknie um nur einige zu nennen.

Wir sind für alle Menschen da, die gerne Sport treiben unsereSchwerpunktesind:

Sportmedizinische –Tauglichkeitsuntersuchungen z. B. Tauchuntersuchungen/Wettkampfuntersuchungen/ Leistungskontrolle. Einsatz von Sport im Rahmen einer chronischen Erkrankung als Therapie und Prävention. Einsatz von Sport im Rahmen von orthopädischen/ kardiologischen Erkrankungen oder bestimmter Stoffwechselerkrankungen.